Nachmittagsbetreuung

Angelika Foto



Angelika Steiner-Brandstetter
Freizeitpädagogin






"Gemeinsam spielen, lernen, wachsen" lautet das Motto der Kinderbetreuung, die an 2 Tagen pro Woche (Montag und Dienstag) an der Volksschule im Schülertreff durch das Hilfswerk NÖ angeboten wird.

Unmittelbar nach Unterrichtsende finden die Kinder bei uns einen Ort zum Spielen und Kreativ sein, zum Lernen und Aufgabe machen. Der Schwerpunkt liegt auf sinnvoller Freizeitgestaltung und sozialem Lernen: einfach nur plaudern, sich ausruhen, malen, basteln oder spielen bietet die notwendige Erholung nach einem anstrengenden Vormittag.

Anschließend decken alle gemeinsam den Mittagstisch und um ca. 12.50 Uhr findet das Mittagessen statt. In entspannter Runde lassen sich die Kinder das Essen schmecken. Wer fertig ist, räumt selbstständig seinen Platz ab und hat danach Freizeit. Wenn alle Kinder mit dem Essen fertig sind, haben sie die Möglichkeit sich im Garten oder im Turnsaal so richtig auszutoben.

Die Lernstunde findet von 14.15 Uhr bis 15.15 Uhr statt: Die Kinder können die Hausaufgaben selbstständig und in Ruhe erledigen. Wenn jemand Hilfe braucht, stehe ich natürlich zur Verfügung. Im Anschluss gibt es eine Jause und danach freuen sich die Kinder auf ein abwechslungsreiches Freispiel.
Der Schülertreff schließt um 17.00 Uhr.

Mit den Eltern und der Schule wird eng zusammen gearbeitet. Die Betreuung findet in den Räumlichkeiten der Schule statt.

Schülertreff Würmla
3042 Würmla, Kirchenplatz 3
Tel. 0676 / 8787 35 340

Diese Webseite oder integrierte Plugins von Drittanbietern nutzen Cookies für Funktions- und Komfortzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, bestätigen Sie bitte mit „Einverstanden“. Unsere Datenschutzbestimmungen