Besuch im Landesmuseum

Anlässlich der Schwerpunktwoche "Abenteuer Wissen" besuchten wir das Haus der Geschichte im Landesmuseum St. Pölten.
Dieser Besuch standt ganz im Zeichen bevorstehenden Landesfeiertages: Während sich die 1. und 2. Klasse dem wiedergefundenen Schleier von Agnes widmeten, setzten sich die Kinder der 3. und 4. Stufe  selbst mit dem Stift Klosterneuburg gekonnt in Szene. Zusätzlich verzierten die Erstklässer eine Schatulle und die Kinder der 2. Klasse schrieben mit Spezialtinte Geheimbotschaften. Ihren ersten eigenen Vertrag setzten die Kinder der 3. Klasse auf, welcher mit Unterschrift und Siegel Gültigkeit bekam.
Es war ein interessanter Vormittag im Museum!

Diese Webseite oder integrierte Plugins von Drittanbietern nutzen Cookies für Funktions- und Komfortzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, bestätigen Sie bitte mit „Einverstanden“. Unsere Datenschutzbestimmungen